Sie sind hier: Startseite Aktivitäten Fachgruppen Biophotonik
Artikelaktionen

Fachgruppe Biophotonik

Die Fachgruppe Biophotonik von bayern photonics traf sich erstmals im Herbst 2011

Bild Fachgruppe Biophotonik

Bild: Laser-Forschungslabor (LFL)

In der Fachgruppe Biophotonik werden Themen aus dem Bereich Medizin, Pharmazie, Biologie und Lebensmittelüberwachung mit Bezug zu den optischen Technologien bearbeitet.
Durch dieses breite Spektrum von Themenfeldern können sich die Teilnehmer fächerübergreifend austauschen und vernetzen.


Das nächsteTreffen dieser Fachgruppe wird am 18. November 2014 bei Laser Components GmbH in Olching stattfinden.


Unter den folgenden Links können Sie sich über das Programm der vergangenen Veranstaltungen der Fachgruppe Biophotonik informieren:

16.07.14   Thema: Bestandsaufnahme der bayerischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Bereich BioPhotonik beim Laser-Forschungslabor (LFL)

06.03.13   Thema: Bildverarbeitung in der Biophotonik bei SCANLAB in Puchheim

28.11.12   Thema: Optische Kohärenztomographie (OCT) bei Thorlabs in Dachau

19.07.12   Thema: Biophotonische Anwendungen in der Pharmazie, Lebensmittelüberwachung und Medizin beim Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg

20.03.12   Thema: Biophotonik - Anwendungen und aktuelle Trends bei Toptica in Gräfelfing

23.11.11    Thema: Biophotonik bei Qioptiq in Feldkirchen


Alle Mitglieder von bayern photonics bzw. der Kompetenznetze Optische Technologien sind herzlich dazu eingeladen an den Treffen dieser Fachgruppe teilzunehmen, sich zu informieren, persönliche Kontakte zu pflegen und auszubauen und mit den Referenten und Teilnehmern ins Gespräch zu kommen.

In den Fachgruppen werden zu einem Thema drei Fachvorträge gehalten. Die Treffen finden in ganz Bayern bei einem der Mitgliedsunternehmen statt. Nach Möglichkeit wird eine Führung durch die Lager, Produktionshallen oder Labore des jeweiligen Gastgebers angeboten.

Der technische und wissenschaftliche Austausch sowie die Vernetzung der Teilnehmer steht bei diesen Treffen im Vordergrund.

Eine Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich.

Nachwuchsförderung
Anmelden


Passwort vergessen?